Asthma bronchiale: eine komplexe Erkrankung

Der Notfallspray - ständiger Begleiter aller Kinder und Jugendlichen, die an Asthma leiden. Foto: pixabay, Debbie Courson Smith

Nahezu jedes zehnte Kind in Deutschland leidet zeitweise an Asthma bronchiale. Viele Eltern erleben das im Alltag. Eine häufige erste Erfahrung ist ein Infekt, der beim Kind neben Fieber und Husten auch mit Atemnot kombiniert ist – Infektasthma. Andere erleben die Enge der Atemwege im Rahmen von Allergien – das allergische Asthma.

Was steckt hinter der Diagnose Asthma bronchiale? Die wissenschaftliche Forschung hat über die letzten Jahrzehnte immer mehr neue Aspekte herausgearbeitet. Wenn alle diese Erkenntnisse zusammengefügt sind, ergibt sich ein extrem komplexes Bild. Um eine Idee davon zu bekommen, ist die interaktive Karte – die Asthma Map (in Englisch) – sehr erhellend, die von einer Gruppe Wissenschaftler aus vielen Ländern erarbeitet wurde. Ein Blick zeigt, wie verworren die Abläufe der Entzündung beim Asthma bronchiale sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.